News

Kleinere Unternehmen zeigen viel Verantwortung

Kleine und mittlere Unternehmen tragen große Verantwortung in den Bereichen Gesellschaft, Ökologie und Personal. Sie prä...
Forschung und Entwicklung: Schwankende Ausgaben treiben Kluft zwischen europäische Nationen. Bild: ©Pixabay

Europas Innovationsfähigkeit driftet auseinander

Nach jeder Wirtschaftskrise werden die Ausgaben der europäischen Länder wieder neu sortiert. Dabei variieren gerade die ...

Prognose: Einzelhandel wächst pro Jahr um drei Prozent

Eine neue Studie zur Transformation im Einzelhandel prognostiziert: Die Branche wächst in den nächsten fünf Jahren um jä...
Customer Centricity steht im Fokus der Beratungs- und IT-Unternehmen. Foto: © flickr/10ch

Customer Centricity verändert Beratungs- und IT-Markt

Stetig steigt der Bedarf nach digitalen Kundenschnittstellen der Unternehmen. Kein Wunder also, dass dem Marktsegment „I...
- Anzeige -

Aus der aktuellen return

Christian Gärtner von der Quadriga Hochschule Berlin. Bild: ©Quadriga Hochschule Berlin

Das nächste große Ding

Wertschöpfung ist Führungsaufgabe. Unternehmenslenker müssen die Gründe des Scheiterns kennen, um Geschäftsmodelle erfolgreich zu transformieren, erkl...

Management + Führung

In diesen Bundesländern stimmt das Gehalt

Wie der Gehaltsatlas 2018 zeigt, gibt es  bei der Bezahlung nach wie vor starke regionale Unterschiede. Im schlimmsten Fall erhalten Arbeitnehmer in einigen Bundesländern für denselben Beruf ein Viertel weniger Gehalt.  

Risk Governance bietet für Controller interessante Chan...

Mit Risk Governance können Unternehmen Risiken proaktiv managen. Controller sind aufgrund ihrer Funktion gut geeignet, eine wesentliche Rolle bei der Einführung von Risk Governance zu spielen und ihre eigene Karriere dadurch voranzutreiben.

Generationsbegriffe aus dem Reich der Mythen

Gen Y, X oder Boomer: Altersstereotype sind so heimtückisch wie selbsterfüllende Prophezeiungen und spiegeln nichts anderes wider als die Angst vor dem Individuellen. Was das für die Personalentwicklung bedeutet, beschreibt eine Studie der Jacobs Univ...

Verbraucher möchten weniger Verpackungen

Verpackungen größer. Verbraucher erkennen das Problem und stehen nachhaltigen Verpackungen offen gegenüber, zeigt eine Studie von Pricewaterhouse Coopers.

Sponsoren

- Anzeige -

Kolumne

Dr. Rainer Baumgart, CEO bei der Secunet Security Networks AG. Bild: ©Baumgart

Datenschutz als Chefsache

Wissensquiz

wissensquiz

return Wissensquiz 01-2018

Letzte Ausgaben


Leser-Urteile


Norbert Lehmann
Norbert LehmannStv. Chefredakteur „agrarmanager
„Ein wichtiges neues Wirtschaftsmagazin, das sich endlich dem Themenmix aus Unternehmensführung und Sanierung widmet. Mit vielen nutzwertigen Ideen, noch dazu in ansprechender Optik, informativ und unterhaltend zugleich – so wie es sein sollte.“
Prof. Roland Eckert
Prof. Roland EckertFOM Hochschule für Oekonomie und Management
„Im digitalen Hyperwettbewerb wird Wandel zur Herausforderung und Chance. Einige Unternehmen werden den Wandel aktiv initiieren; bei anderen werden neue Produkte, Prozesse oder Geschäftsmodelle der Wettbewerber den Wandel erzwingen. „return" liefert das Wissen unter der Überschrift Transformation und Turnaround auf. Relevante Inhalte, viel Praxis und ein Muss für Praktiker, die aktiv umsetzen müssen.“
Prof. Dr. Volker Römermann
Prof. Dr. Volker RömermannCSP Rechtsanwalt, Hamburg
„Eine wirkliche Bereicherung des Zeitschriftenmarktes, tolle Beiträge und die Praxisfälle sind sehr instruktiv.“
Jürgen Großjohann
Jürgen GroßjohannUnternehmer der Logistik- und Immobilienbranche
„Ein Mutmacher-Magazin wie ,return’ hat in der Wirtschaftspresselandschaft gefehlt. Insbesondere, weil hier Unternehmer authentisch über Risiken und Krisen sprechen, ohne gleich die Flinte ins Korn zu werfen, sondern auch nach gescheiterten Versuchen die zweite Chance ergreifen. Diese beispielhafte Botschaft ist richtig und wichtig.“
Prof. Hermann Simon
Prof. Hermann SimonGründer und Chairmann von Simon-Kucher & Partners
„Ich sehe für das Umdenken eine wichtige Rolle bei Wirtschaftsjournalisten, die wie Sie in return mehr positive Fälle schildern von ehemals gescheiterten Unternehmern, die dann aber irgendwann erfolgreich wurden. Von solchen Storys geht eine starke Botschaft aus. Scheitern ist keine Schande.“